Sachbearbeiterin Pensionskasse

80 - 100%, 31-35 Jahre

Referenznummer L4O60N

Aus- und Weiterbildung
Sozialversicherungsfachfrau mit eidg. FA
Höheres Wirtschaftsdiplom VSK
Ausbildung als Kauffrau EFZ Profil E

Sprachen
Deutsch: Muttersprache
Englisch: Mittlere Kenntnisse

EDV-Kenntnisse
Outlook, Word, Excel, PowerPoint

Berufserfahrung
Erstellen von Pensionskassen-Vergleichen, Betreuen und Beraten von Key-Kunden, Unterstützen der Aussendienstmitarbeiter, telefonische und schriftliche Auskünfte und Beratungen, administrative Durchführung von diversen BVG-Mutationen.

Wunsch
Langfristige und abwechslungsreiche Stelle als Mitarbeiterin Pensionskassenverwaltung oder Mitarbeiterin Innendienst, wo sie ihr breites Wissen einbringen und erweitern kann, gerne mit Kundenkontakt und Fachverantwortung, offen auch für neue Bereiche, breit interessiert.

Eintritt
Kündigungsfrist 3 Monate

Arbeitsort
Luzern

Alternative Arbeitsorte
Zentralschweiz

Anstellungsart

  • Festanstellung

Referenznummer

L4O60N

Ihre Ansprechperson

Flavia Jecklin
Tel. +41 41 368 15 60
E-Mail senden